Startseite
 
Startseite
Kontakt
Impressum

Sonderausstellung im Krippenmuseum

Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen


Die Ausstellung zeigt mit Figuren von Frau Buchhalter, wie Frohes erlebt wird bei Kindern und gemeinsamen Festen, bei Taufe und einem Zirkusbesuch, bei Darbietungen von Gesang und Musik. Sie zeigt aber auch wie Menschen Gutes tun bei Geburtstagsbesuchen, bei Begegnungen mit alten Menschen, wie es Sternsinger vermitteln, wie wir es beim Spaziergang im Wald oder beim Aufbruch in die Ferien erleben dürfen. Kunstwerke der Renninger Künstler Dorothea Wiedeck, Karl Heckeler, Max Holdenried, Margarete Podolak-.Decker sowie Beigaben vom Forstbetriebshof, von Thomas Mende und Dieter Groß vervollständigen die Ausstellung.